Zauberwerkstatt des Weihnachtsmannes

Am Samstag, den 15.12.2012 fand die jährliche Weihnachts- und Jahresabschlussfeier des Zauberring München statt. Über 40 Mitglieder, Freunde und Gäste des Zauberring München verbrachten einen magisch-vorweihnachtlichen Abend im Gashof Göbl.

1.Vorsitzender Günther KörberDen offiziellen Teil eröffnete unser 1. Vorsitzender Günther Körber. Er bedankte sich bei unserer bisherigen Vorsitzenden Hillrike Flessner-Sälzle und trug einen kurzen Jahresrückblick für 2012 vor, das erste „Amtsjahr“ des neuen Vorstands.

Im Jahr 2012 sind vor allem die gemeinsame Fahrt zu Alexander Römers Zauberkabinett, die Teilnahme des Zauberring bei Gasteig Magic und unsere beiden Gästeabende hervorzuheben.

Adrian Indefrey erhält Wanderpokal
Anschließend wurde Adrian Indefrey für besondere Verdienste um den Zauberring mit dem Wanderpokal geehrt.

Eckhard Böttcher bekam zum 70. Geburtstag von Günther Körber noch einen edlen Tropfen überreicht. Eckhard Böttcher bedankte sich für das Geburtstagsgeschenk und präsentierte seinen alten Mitgliedsausweis des Zauberring, bei dem er nun seit 50 Jahren Mitglied ist!

Natürlich wurde auch viel gezaubert. Nachfolgend einige Fotos der Show:

Hier noch ein paar weitere Impressionen der Weihnachtsfeier:

Als Höhepunkt durfte dann zum Abschluss natürlich der Weihnachtsmann nicht fehlen… Er brachte aber nicht den Krampus mit, sondern seinen Weihnachtselfen, der ihm bei seiner Zauberwerkstatt beim Färben der Zauberstäbe behilflich war:

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Mitwirkenden und Helfer, die uns wieder eine unvergessliche Weihnachtsfeier beschert haben!

Alle Fotos: Katharina Schlamp

Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag